LÄCHELN - Was mir ein Lächeln aufs Gesicht zaubert Vol. 6

      Die Pralinen essen, die mir die Patienten im Sommer zum Abschied geschenkt haben. Der perfekte Moment dazu gerade, ich bin mir sicher, das würden sie gut finden. Und dabei an die wunderbare Zeit und Arbeit dort denken... das motiviert mich auf den letzten Metern im Studium.
      He scales the mountain, because he's not afraid of it.
      - Django Unchained -
      Den warmen Sonnenschein auf der Haut spüren, mit Kakao Tasse im Garten stehen und einfach heute mal gesunde Auszeit nehmen.zu wissen genug gelernt zu haben um sich diese paar Stunden Ruhe zu gönnen. Das bringt mich grade zum Lächeln.
      [...] Irgendetwas bleibt ganz sicher zurück als Zeugnis für eine Hoffnung, ein zu früh versprochenes Glück [...] Bela B., Irgendetwas bleibt
      "...dann wird es sein so wie es jetzt eh schon ist, nur offiziell. Ihr wohnt eh schon hier. Das wird richtig gut!"
      Mein Liebster und F. zu A. und mir, weil wir im Sommer bei ihnen einziehen und wir dann die coolste WG ever sein werden. Und weil wir tatsächlich irgendwie schon seit Jahren da wohnen. Ich freu mich schon so! :]
      He scales the mountain, because he's not afraid of it.
      - Django Unchained -
      ~ seit zwei Tagen rührt Ronja wieder das Laufrad an, wie ich dieses Geräusch vermisst habe
      ~ vergangene Woche lief sie mit einem Bananenchip in ihren Backentaschen durchs Terarium <3
      ~ am Mittwoch beim Einkaufen, stand ich vor der Eistruhe und überlegte wie ich an den Inhalt heran komme ohne die Regalauffüllerin bei ihrer Arbeit zu stören, irgendwann guckt sie mich an und fragt "Kann ich Ihnen helfen?", "Ich müsste mal da dran, aber SIe haben Ihre Verpackungen darauf gelegt". Sie hat die dann wo anders hin gelegt und ich konnte dran
      von deinen Eltern längst verstoßen
      von deinen Freunden stehts Betrogen
      jetzt stehst du da und fühlst dich so allein

      (New Law - Tränen)
      Der Abendspaziergang gestern mit Schatzi & den Hunden. Die Wuffis spielen zu sehen. Sonnenstrahlen auf dem Bauch. :D
      Bitte hör nicht auf zu träumen, von einer besseren Welt.
      Fangen wir an aufzuräumen, bau sie auf wie sie dir gefällt.

      (Xavier Naidoo - Bitte hör nicht auf zu träumen)
      Immer wieder ihr Lächeln egal wie es mir gerade geht. :love: <3
      Von dir zu Erzählen was für ein toller Vater du warst. :love:
      Ein so tollen Mann an meiner Seite zu haben so viel Liebe :love: <3
      "Du bist ein Idiot! Hörst du mich du hast sie in einen menschlichen Körper gesteckt sie wird wahnsinnig!"
      Filmzitat aus: Das letzte Einhorn


      "Ohja die Vergangenheit kann w*h tun. Aber wie ich es sehe läuft man entweder davon… oder man lernt davon!"
      Filmzitat aus: König der Löwen :love:
      Bunte Haare, toller Tag, eigenes Alpaca, und zwar ein Krebs aber danach sicher gut durch und braun. Einfach super!
      Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Krankheit, sondern mit dem Körper, so wie er ist, Lebensfreude zu haben.

      Dr. med. Eckart von Hirschhausen
      die mohnblumen am wegesrand heute... wow!
      mein katzenschatz, der schon sehnsüchtig an der tür wartet, wenn ich nachhause komme
      der gedanke an flaubert, und dass er und seine unglaubliche literatur mir so viel geben können.
      der blick hinaus auf den balkon alles blüht und wächst, und auch in meine wohnung, wohlfühlen und wissen, dass ich mir diesen ort gestaltet habe und es hier gut und sicher ist, zu leben.
      Vielleicht ist alles Schreckliche im tiefsten Grunde das Hilflose, das von uns Hilfe will."
      ..."vielleicht würden wir dann unsere Traurigkeiten mit größerem Vertrauen ertragen als unsere Freuden. Denn sie sind die Augenblicke, da etwas Neues in uns eingetreten ist...." (Rilke)
      Die Ursache bin ich selbst! (Thomas Bernhard) :thumbsup:

      DER KRIEG IST VORBEI! (meine exsupervisorin)
      Bei FB hat jemand auf eine Sendung wegen Krebs und die Gefahren von alternativen Heilversprechen aufmerksam gemacht.
      Alle Aluhüte und Menschen, deren Glaube an die Wunderheilung nurnoch davon übertroffen wird, dass ja eigentlich eine omnipotente Gottheit nichts anders in ihrer Existenz und im ganzen Universum, dass sie erschaffen hat, zu tun hat, als für ein paar tausend Menschen die Naturgesetze, die sie geschaffen hat, damit man sie anwenden kann und die schöpfung sich selbst aufrecht erhält, zu ignorieren und diese unbedeutenden Leben aus Nonilliarden und mehr die im Universum existieren zu heilen, krochen unter ihren Felsen hervor.

      Und auch wenn das schon irgendwie amüsant genug ist, wenn man da so Verschwörungstheorien liest, konnte ich mir dann doch ein paar kommentare nichtmal verkneifen. Einfach zu genial. ^^
      Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Krankheit, sondern mit dem Körper, so wie er ist, Lebensfreude zu haben.

      Dr. med. Eckart von Hirschhausen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher