Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 556.

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    swansfeather - - Schöne Momente

    Beitrag

    Tag 22

  • Benutzer-Avatarbild

    Schaffe es nicht zum Friseur.

    swansfeather - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Soo. Update. Ich habe es endlich zum Friseur geschafft. Wollte Mal noch meine Erfahrungen mitteilen. Gesprochen haben wir gar nicht, wobei ich dachte ich bleibe ehrlich falls sie mich etwas fragen sollte. Aber da ich vermutlich sowieso Recht ruhig rüber kam, war das gar kein Thema und mir zumindest auch nicht unangenehm. Worauf ich allerdings nicht so vorbereitet war, blöd, hatte nen Kapuzenpulli an, sie wollte dass ich den wegen der Kapuze ausziehe, logisch. Das war dann doch kurz stressig hatt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schaffe es nicht zum Friseur.

    swansfeather - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo Ihr. Vielen Dank für die Antworten und Tipps . Ich hab mich jetzt gründlich umgeschaut, was es denn überhaupt für Angebote hier gibt. Und habe glaube ich einen gefunden, wo ich mich evtl. hintraue, etwas unkonventioneller, in der LGBTI-Szene aktiv, Tattoos und Piercings sind dort auch normal, keine Ahnung, irgendwie ist das vll dann für mich leichter auch offener zu mir zu stehen. Einen Versuch ist es wert. Schließlich sollte ich ja zu mir stehen und mich nicht für mich schämen? Ich hoffe …

  • Benutzer-Avatarbild

    Schaffe es nicht zum Friseur.

    swansfeather - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo liebe Foris. Ja, evtl. ein Luxusproblem. Ich will seit Monaten zu Friseur, aber ich kann es nicht. Weil man da hilflos den Fragen ausgeliefert ist. Ich will nicht von mir erzählen. Denn es gibt nichts zu erzählen, was Smalltalk tauglich wäre. Bin berentet, habe nie einen Beruf erlernt. Mache den ganzen Tag über so gut wie nichts außer im Bett vergammeln und habe keine Freunde, keine Beziehung, noch nicht mal ein Hobbie oder Haustier, o.ä. Meine Mitbewohnerin kennt das Problem mit dem nicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine Umarmung an beide St.s. Wenn schon nicht real, dann wenigstens virtuell.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein erster Satz, als man mich heute mit den Worten: "Wir sind fertig" aus der Vollnarkose aufgeweckt hat: "Das ging aber schnell" Joah. Für mich schon. Für die nicht. :'D

  • Benutzer-Avatarbild

    Jahresrückblick 2017

    swansfeather - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Was hast du in diesem Jahr gelernt? Woran bist du gewachsen? Dass der T*d zum Leben gehört. Und dass es danach weitergeht. Und dass ich nun zwangsläufig eine Generation nach oben gerutscht bin. Womit hast du angefangen? Endlich zu reden.. Über die wichtigen Themen. Worauf bist du stolz? Dass ich immer noch weiterkämpfe obwohl ich nicht mehr auf Besserung hoffe. Dass ich mich weiterhin kaum mehr nennenswert selbstv*rl*tz* und dass ich endlich angefangen habe mich zu öffnen. Womit aufgehört/abgesc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Völliges aneinander vorbeireden?

    swansfeather - - Depression

    Beitrag

    Danke für Eure Antworten. Also das Thema ist ja, dass ich bestimmt 14 Antidepressiva durchprobiert habe. SSRI, trizyklisch, Dopamin-Serotonin-Wiederaufnahmeverstärker, Kombi aus verschiedenen Präparaten, also eigentlich recht viel. Hat alles nicht geholfen. Es leuchtet mir ein dass Medikamente wirken sollten. Nur muss man dann eben wissen wodurch die Depressionen ausgelöst werden, damit man die richtigen Medis verschreiben kann. Ich gehe davon aus dass die Depressionen körperlich sind, weil ich …

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen mit Overalls und Schlafsack

    swansfeather - - SVV

    Beitrag

    Hallo. Ich wundere mich sehr über diese Methoden, habe noch nie davon gehört und frage mich was das genau bezwecken soll? Hast du es schon einmal mit anderen Skills versucht? Was ist das für eine Betreuung die dir solche Methoden vorschlägt? Und wieso kannst du das nicht loswerden? Du bist doch hoffentlich nicht dazu gezwungen dieses Teil zu tragen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Völliges aneinander vorbeireden?

    swansfeather - - Depression

    Beitrag

    Hallo Ihr. Ich muss mich nun mal wieder zu Wort melden. Ich befinde mich in einem ewigen Kreislauf und kann nicht ausbrechen. Vor allem ist es weil Ich und die Umwelt zwei völlig unterschiedliche Sichtweisen auf die "Dinge" (ich fasse nun meine Lebensumstände, Erkrankung und Fähigkeiten mal in diesem Wort zusammen) haben. Nun ist es mir aber unglaublich wichtig, ich weiß nicht wieso, dass mich jemand unterstützt und hinter mir steht. Das tut aber niemand so wirklich richtig, vll kann das auch ga…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo. Ich habe einen Schwerbehindertenstatus von 80% Vorteile: Ich habe weiterhin Anspruch auf Kindergeld solange ich es nicht schaffe berufstätig zu werden. Kann also theoretisch bis ans Lebensende gelten. Das gilt aber nur wenn man den Ausweis vor dem 25ten Lebensjahr beantragt hat, soweit ich weiß. Und sonst? Rabatt bei Eintrittskarten. Alles andere weiß ich nicht. Nachteile? Bisher kenne ich keine. Aber das liegt wohl daran dass ich eben nicht arbeite und auch sonst kaum was tue in meinem L…

  • Benutzer-Avatarbild

    Klinikerfahrungen HIER

    swansfeather - - Therapie & Co

    Beitrag

    Suche Informationen zur stationären CBASP, vorzugsweise in Freiburg oder München. Gerne auch einfach Erfahrungen zu den Psychiatrien bzw den Stationen an sich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dampf-Ablass-Thread

    swansfeather - - Alles Mögliche

    Beitrag

    F*ck ich bin so wütend! Ich kann es nicht leiden wenn man sein Wort nicht hält. Und ich finde es so schlimm dass ich genau weiß, Sie halten sich wieder nicht an das was Sie sagen. Und sowas als Therapeutin. Wo Sie genau wissen dass ich ein großes Problem damit habe wenn man mich vergisst oder im Stich lässt. Aber das ist Ihnen wohl nicht bewusst dass Sie sich genau so schon 100mal verhalten haben und ich es schon erwarte dass Sie es wieder so tun. Und das scheinbar ohne schlechtes Gewissen. Und …

  • Benutzer-Avatarbild

    Die apokalyptischen Reiter - Der Weg (bzw. das ganze Album "Licht") Weil ich mich da geborgen und verstanden fühle. Und nicht mehr ganz so einsam.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hole den Thread mal wieder hoch. Ich habe ja damals nicht mehr darauf reagiert, wieso weiß ich ehrlich gesagt nicht, Ihr habt mir wirklich super hilfreiche Antworten gegeben. Ich danke Euch. Also ich habe in Sachen körperlicher Abklärung einiges hinter mir. Die Ärzte sind immer noch äußerst unkooperativ und es kostet mich unnötig Kraft da rumzudiskutieren aber ich habe auf jeden Fall schon einiges herausbekommen. Heftiger Eisenmangel, starke Schilddrüsenunterfunktion. Zumindest die enorme Mü…

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    swansfeather - - Schöne Momente

    Beitrag

    Tag 59

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe mich mit meinem Vater übers Kinder kriegen unterhalten. Meinte nur dass jetzt gerade nicht der richtige Zeitpunkt wäre um ein Kind zu bekommen.. "Die Umstände die ich dem Kind zu bieten hätte wären nicht so ideal. Der Rahmen ist gerade nicht so gut" Mein Vater: "Nicht so gut??" Ich: "Okay, ziemlich beschissen. Wollte es nur irgendwie positiv formulieren."

  • Benutzer-Avatarbild

    Dampf-Ablass-Thread

    swansfeather - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Ehrlich diese beschissenen Ämter. Sozialstaat? Haha. Dass ich nicht lache. Seit von Anbeginn der Zeit legt mir jedes gottverdammte besch.... Drecksamt in diesem Land Steine in den Weg um zu verhindern dass es bei mir mal berauf gehen kann. Ich glaub ich k*tze!! Bin ununterbrochen am Antragsablehnungen und Widerspruchablehnungen überprüfen und widersprechen. Sozialgesetzbuch durchblättern, paragrafen auswendig lernen und mittlerweile Anwälte abklappern. Ich krieg echt zuviel!!! Argh.

  • Benutzer-Avatarbild

    Läuft heute hervorragend. Erst falsche Bl*twerte mit zum Arzt genommen der mich ziemlich irritiert angeschaut hat. Dann vergessen an der Endhaltestelle vom Bus auszusteigen (die nach einer Haltestelle kam) dann so gedankenversunken im Bus gesessen, dass ich meine Gedanken laut ausgesprochen habe, beim Bäcker auf's Rückgeld gewartet, obwohl ich passend gezahlt hab, und davor noch das Kleingeld auf den Boden geschmissen. Ich denke das liegt am Schlafmangel. Grins.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde das heftig diskriminierend und wenn sie schon so -sorry- blöd sind und das als Grund angeben. Dann ab zur Rechtsberatung. Ich würde das sofort tun. Geht gar nicht. Und wenn du sagst du hast in der Küche gearbeitet. Ich hab auch schon in der Küche gearbeitet. Kurzärmlig. War kein Thema. Hat niemanden beeinträchtigt.