Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 553.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Film soll wirklich gut sein. Trotzdem finde ich ihn als Kinofilm nicht angebracht. Bei uns in der Gegend ist bisher auch nicht bekannt, dass dieser Film am 15.01 starten wird. (Raum Stuttgart)

  • Benutzer-Avatarbild

    heftiger Rückfall

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    Warum habe ich jemals mit diesem scheiß angefangen. Vielleicht weil ich nie gedacht hätte, dass es einen Anfang ohne Ende gibt. Ich stecke wieder mittendrin. Bisher habe ich mir eingebildet, dass es nur eine Phase sei. Doch so langsam ist mir bewusst geworden, dass ich mich schlicht und ergreifend selbst verarsche. ich wollte abnehmen.Allerdings wollte ich es diesmal auf gesundem Weg machen. Viel Sport, gesunde Ernährung. Von wegen. Ich esse nur das nötigste, habe ein immens schlechtes gewissen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Verdrängung?

    dolore1987 - - Trigger

    Beitrag

    Ich habe das Gefühl den Verstand zu verlieren. In diesem Jahr ist so viel vorgefallen. Abgebrochenes Studium, gescheitertes Au-Pair Jahr nach nur zwei Wochen. Ständig auf der Flucht vor mir selbst. Mittlerweile habe ich begriffen, dass ich zwar räumlich gesehen flüchten kann. Aber vor mir selbst zu flüchten wird mir nie gelingen. Denn egal wohin ich gehe, nehme ich mich selbst mit all den Problemen,Gedanken und Ängsten mit. Ich habe Angst. Lange habe ich mir vorgemacht, dass es mir gut geht. Tja…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die N*rb*n verblassen, der drang wird größer

    dolore1987 - - SVV

    Beitrag

    Ja, so geht es mir auch.Einerseits gibt es oft situationen indenen ich mir meine narben weg wünsche.Andererseits tut es schrecklich weh zu sehen, wie sie langsam heller und heller werden.Fast so, als würde damit ein Teil meiner Vergangenheit verloren gehen. Was man dagegen machen kann. Gute Frage. Aber wie du siehst bist du nicht allein damit.

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Wieder da!

    dolore1987 - - Neu

    Beitrag

    Ich weiß momentan nicht wann ich das letzte mal aktiv hier war. Ich habe nie aufgehört mitzulesen, mich nur zurückgezogen weil ich neu anfangen wollte. Mittlerweile frage ich mich ob es sich überhaupt lohnt an der Hoffnung festzuhalten, dass ich eines Tages ein Leben ohne SVV und ES MEINS nennen darf. Um es kurz zu fassen.Ich brauche das Forum.Ich brauche wieder Menschen die mich verstehen oder zumindestens nachvollziehen können was es bedeutet in einem Teufelskreis gefangen zu sein und keine Ru…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe dazu mal einen Leserbrief verfasst...Mich hat der Artikel umgehen weil es bei mir ziemlich gleich gelaufen ist mit der Enthüllung! Mir fehlen grad echt die worte auf Grund der vielen Gemeinsamkeiten!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hungern vs FA

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    Ich war heute bei meinem alten Thera. Der hat mir dringend zu einer neuen Therapie geraten. Werde mich nun umschauen müssen! @Hanna: 80%Ja und 20% nein weil die Krankheit mir in gewisser Weise Halt gibt.Aber ich glaub du weißt ganz gut was ich meine.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hungern vs FA

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    ob ich Probleme mit meiner Familie bzw Mutter habe: hmm, schwer zu sagen. Ich glaub ich hatte eine schöne Kindheit.Daran erinnern kann ich mich leider nicht wirklich. Im Großen und Ganzen habe ich keine Probleme mit meiner Familie. Ich wurde nur so erzogen, dass mami und papi immer recht haben und die eigene Meinung (vor allem als Kind) nie wirklich ernst genommen wurde.Schließlich wissen nur die Eltern was das beste ist. Meine Eltern waren vor meiner ersten MS-Phase sehr, sehr streng. Ich durft…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hungern vs FA

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    Danke für die Antworten. Ja genau. Ich habe wieder Normalgewicht und ich hasse es. Natürlich sehe ich auch die positiven Seiten. Ich habe keine blau angelaufenen Finger/Hände mehr, mir ist nicht mehr ständig so extrem kalt, mir wird nicht allzu oft schwindlig etc. Aber daran denke ich nur, wenn man mich direkt darauf anspricht die positiven Seiten zu betrachten. Die restliche Zeit verfluche ich dieses Gewicht und die Tatsache nicht mehr dünn zu sein. Ich habe jeden Tag aufs Neue die Angst, dass …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich kann mich blupp nur anschließen. Während meinem ersten Klinikaufenthalt wurde ich, genauso wie meine Magersucht ernst genommen. Andere Themen wurden natürlich auch besprochen.Doch meine ES stand hauptsächlich im Mittelpunkt und das war auch richtig so. Bei meiner zweiten stationären Thera war es anders. Ich hatte zwischenzeitlich sehr viel zugenommen, sodass ich zu beginn meinr zweiten ther Normalgewichtig war. Ich weiß nicht ob es daran lag oder daran, dass ich auch wegen Bulimie und Selbst…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hungern vs FA

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    Hilfe, hilfe, hilfe Ich hasse das Essen, esse gleichzeitig aber mengen die kein normaler Mensch zu sich nehmen würde (jedenfalls ist das meine Einschätzung) Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich wieder begonnen abzunehmen. Dabei sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich schon seit meinem 15Lebensjahr eine ES habe. Anorexie und Bulimie im wechsel bzw mittlerweile Bulimie mit anorektischen Zügen wodurch ich schon lange nicht mehr im UG liege. Naja jedenfalls hat es so ziemlich genau letztes Jahr …

  • Benutzer-Avatarbild

    Versagerin!

    dolore1987 - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo und danke für eure Antworten! Was mit der Familie los war und weshalb ich weg wollte: Die Familie war sehr, sehr nett zu mir und ich wünsche Jedem anderen AU Pair solch nette Gasteltern. Ich habe mich allgemein nicht wohlgefühlt bzw es waren banale Dinge, die mich gestört haben. Der erste schock war, dass ich in meinem kleinen Zimmer im keller kein Fenster hatte. Ich bin Jemand, der städnig Licht braucht und dort unten habe ich jedes mal fast einen Raster bekommen weil ich mich eingesperrt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Versagerin!

    dolore1987 - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo Leutchen Ich habe eeeeeeewig nicht mehr geschrieben, sondern lese seit Monaten nur noch mit. Naja, mittlerweile gehts mir wieder richtig beschissen.Doch da ich gerade absolut keine Kraft habe, alles detailliert zu formulieren, setze ich einfach den Brief rein, den ich heute abend an meinen alten Therapeuten geschrieben habe. Ich hatte bis nach dem Abi bei ihm Thera-also Sommer 2007! Ich hoffe daraus wird Einiges deutlich. Was ich erwarte? Arschtritte, Motivation...Keine Ahnung, irgendwas! …

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: bitte schnell hilfe bitte bitte

    dolore1987 - - Trigger

    Beitrag

    Wohnst du noch zu Hause? Wenn ja, dann ab zu deinen Eltern ins Schlafzimmer und zum Notdienst (falls sie wirklich so tief sein sollte, dass genäht werden muss) Wenn nicht, dass "Erstversorgung" und wie mein Vorgänger schon sagte: Morgen früh, ab zum Arzt!

  • Benutzer-Avatarbild

    Praktikum im KH

    dolore1987 - - SVV

    Beitrag

    Hallo Leute Ich habe heute die Zusage bekommen, dass ich ende März ein Praktikum auf der Entbindungsstation machen kann. Als Anlage habe ich Schutzmaßnahmen zugeschickt bekommen indem eine Kleidervorschrift ein Kaptil darstellt. Ich muss kurzärmlig arbeiten. das ist Pflicht. So steht das jedenfalls drin. Ich verletze mich schon seit einigen Monaten nicht mehr und bin mir relativ sicher, dass dieses Kapitel nach vielen Jahren nun endgültig abgeschlossen ist. Doch was kann ich jetzt machen...Das P…

  • Benutzer-Avatarbild

    HassLiebe

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    Person x:Hast du hunger? Ich:Ich weiß es nicht Person x: wie du weißt es nicht. Wie kann man nicht wissen ob man hunger hat? Ich: keine Ahnung Scheiße, scheiße, scheiße. Ich habe gehofft, mit dieser Frage nicht wieder konfrontiert zu werden. Leider scheint das Thema „Essen“ alltäglich zu sein. Egal wohin man schaut, Leute essen etwas, man verabredet sich zum essen, man kocht zusammen... Scheint ganz normal zu sein. Ich hasse dieses leidige Thema, genauso wie die Frage danach, ob ich hunger habe.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lügen - *trigger* bei ES

    dolore1987 - - Trigger

    Beitrag

    Du warst in einer Klinik wegen der ES: Eine ES ist nicht von heute auf morgen weg. Wären wir in einem Märchen, würde das eventuell funktionieren. Tja, leider befinden wir uns in der Realität: Herzlich willkommen! ----> Du bist nicht geheilt, du hast eine gefährliche ES! Gewicht ist der Richtwert für Ärzte. Aber mittlereile weiß auch jeder Arzt, dass eine ES im Kopf beginnt unabhängig davon, wieviel man wiegt. -----> Das Denken ist hier ausschlaggebend und DAS ist KRANK bei dir! Dein ganzer Allta…

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Lügen - *trigger* bei ES

    dolore1987 - - Trigger

    Beitrag

    Ich musste erstmal schlucken, als ich deinen Beitrag gelesen habe. Recht seltsam wenn Jemand anderes genau die Situation beschreibt, inder man sich selbst seit Jahren befindet und immer wieder denkt: "ich bin die Einzige, die solche Probleme hat" bzw. "Ich bin die einzige mit solch einem seltsamen Verhalten. Andere haben wirkliche Probleme. An diesem verhalten bin ich nur selbst schuld weil ich einfach nichts anderes, besseres verdiene..." ich weiß nicht warum, aber ich bilde mir auch immer wied…

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: bloß nix essen

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    Du weist selber, dass dieses Verhalten krank ist. Also ich glaube dir jedenfalls nicht, dass du an dieser Frage wirklich zweifelst. Mach so schnell wie möglichen einen Termin bei einem Fachmann aus. Wobei ich einen Hausarzt-besuch auch angemessen finden würde. Sei ehrlich und versuche Ihnen zu erklären, weshalb du nichts essen willst. Erwähne diesen Enkel....Sei einfach offen und ehrlich und lass dich auf die, von Ihnen geäußerten Ratschläge ein. Komm, sei stark und hole dir Hilfe...

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Essstörung... kann nicht mehr

    dolore1987 - - Essstörung

    Beitrag

    Hilfe, das kommt mir Alles so bekannt vor, dass es schon fast beängstigend ist... Das mit dem Essen ist bei mir genauso. ich hungere wochenlang indem ich nur das mindeste zu mir nehme. Dann folgen Fa´s (das ist meistens immer nur ein Tag, andem ich alles esse) und dann folgen wieder Hungerphasen (gelegentlich auch längere Kotzphasen) Am schlimmsten war es, als ich noch in Freiburg war. Ich bin Ende Sep auf Grund meines Studiums nach FR gezogen. Ich habe wochenlang, jeden Tag nur einen Jogurt und…