Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

  • Benutzer-Avatarbild

    Behindertenausweis

    dovah - - Therapie & Co

    Beitrag

    Hallo, also ich habe damals gleich einen unbefristeten GdB von 60 wegen Borderline bekommen. Allerdings kann ich nicht mehr dazu sagen, weil das damals meine rechtliche Betreuung für mich gemacht hatte. LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich freue mich auf morgen. Da bekomme ich meine CPAP - Maske.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dampf-Ablass-Thread

    dovah - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Immer noch so lange ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Dampf-Ablass-Thread

    dovah - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Noch eine Woche schlecht schlafen. Ich will mit der CPAP - Therapie jetzt anfangen !!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie werde ich eine Therapeutin los?

    dovah - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo, nun, wenn das so stimmt, beende das Therapieverhältnis einfach, melde sie und zeige sie an. So ein Verhalten geht gar nicht und du fühlst dich ja bereits belästigt. LG, Dovah

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ehrlich gesagt, finde ich deine Beiträge immer etwas verwirrend. Ist das Problem jetzt, dass die beiden Zwillinge sind oder dass sie dir hinterher spionieren ? LG, Dovah

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuling

    dovah - - Neu

    Beitrag

    Hallo auch von mir. Leb dich gut ein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Diagnose wiederrufen lassen - möglich?

    dovah - - Therapie & Co

    Beitrag

    Wenn eine Diagnose nicht / nicht mehr zutrifft musst du sie auch nicht erwähnen. Rede mit deinem Arzt und lass dir einen Arztbrief ohne diese Diagnosen ausstellen. Und was die Arbeit anbelangt: Du musst eine Erkrankung oder ein Medikament nur erwähnen, wenn es sich auf die Arbeit auswirkt ansonsten nicht. Eine Kündigung ist in einem solchen Fall ansonsten unter Umständen unwirksam. Lass dich aber besser von einem Arzt, der Krankenkasse oder einem Anwalt für Arbeitsrecht beraten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Halluzinationen nach dem Aufwachen

    dovah - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo, Wirkliche Tipps habe ich nicht und bekannt ist mir das Ganze auch nicht. Ich möchte dir allerdings sehr ans Herz legen, zu einem Arzt zu gehen. Zudem möchte ich noch betonen, dass das Internet sich nicht dazu eignet, Symptome oder Krankheiten zu googeln.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gedächtnis im Löschvorgang

    dovah - - Depression

    Beitrag

    Lass diese Sache von einem Arzt untersuchen ! Der kann helfen und dir Tipps geben. Auf eigene Faust im Inet zu recherchieren kann böse ins Auge gehen. Du kannst deine Sorgen ja ansprechen.

  • Benutzer-Avatarbild

    montana ist jetzt auch hier. :)

    dovah - - Neu

    Beitrag

    Hallo auch von mir. Und ein herzliches Willkommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Geburtstag, ignorieren?

    dovah - - Angehörige

    Beitrag

    Hi, aus dem anderen Thread gelesen, scheint die Situation eh schwierig zu sein. Eine Möglichkeit wäre vielleicht ihm mitzuteilen, dass du/ihr aufgrund dieser Vorkommnisse nicht persönlich kommen wollt, ihn aber anrufen oder eine Karte schicken. So könnt ihr ihm zeigen " Wir haben dich nicht vergessen, möchten aber auch nicht manipuliert oder instrumentalisiert werden". Oder ihr besucht ihn, macht aber klar, dass ihr bei Manipulationsversuchen gleich wieder geht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nur noch kurz was, was ich gerne anmerken möchte. Es bringt nichts, etwas klären zu wollen, wenn einer oder beide Kommunikationspartner unter Drogen-/Alkohol- oder Medikamenteneinfluss steht. So ist in meinen Augen keine wirklich sinnvolle Kommunikation möglich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Ich denke schon, dass das Gefühl "nur zu existieren" von deinem Funktionsmodus kommt. So ein richtiges Lebensgefühl kann dabei ja eher nicht aufkommen. Das verzichten auf diesen Modus bedeutet ja nicht, dass gar keine Schutzmechanismen mehr existieren dürfen/können. Vl. findest du ja andere Schutzmechanismen, die dich weniger einschränken. Vl. kann dir deine Therapeutin weiterhelfen. Benni

  • Benutzer-Avatarbild

    Was machen, wenn gar nichts mehr passt ?

    dovah - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo, Leider nicht. Es werden irgendwie nur immer mehr Baustellen. Bezüglich Wohnung gibt's im Februar so einen Gütetermin mit anschließender Verhandlung. Mal schauen. Dovah Edit: Durch die Familienfeiern bin ich gut durch gekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erinnerungen die einfach nicht gut tun.

    dovah - - Trigger

    Beitrag

    Hey, Ich weiß nicht ob das so hilfreich ist, aber wegen deiner Großeltern kam mir ein Gedanke. Ich hatte vor paar Tagen bezüglich des selben Themas (Oma) mit meiner Schwester geredet. Sie meinte, sie stellt dann ein Bild unserer Oma auf und sie meinte, das unsere Oma ohnehin immer bei ihren Lieben wäre und sie nicht wöllte, dass wir uns Weihnachten dadurch vermiesen lassen. Vl. hilft es dir etwas, mir hat's etwas geholfen. Benni Edit: Das mit dem Vermiesen klingt etwas doof formuliert; ich hoffe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Virus stellt sich vor *^*

    dovah - - Neu

    Beitrag

    Dann herzlich willkommen. Und ich drück mal die Daumen, dass du jemand zum austauschen findest.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der erste Schnee 2015

    dovah - - Schöne Momente

    Beitrag

    Bei uns in Kaufbeuren ist er liegengeblieben. Seit 3 Tagen schönstes Weiß.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was machen, wenn gar nichts mehr passt ?

    dovah - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Danke für deine Antwort solaine. Bei der Mietgeschichte hätte ich erwähnen sollen, dass bereits die Miete gekürzt ist und ein Anwalt eingeschaltet ist. Entschuldigung dafür. Mein Problem dabei ist, dass dieses ganze Thema sich so lange hinzieht. Die Monate ziehen ins Land ohne dass sich unterm Strich etwas tut, auf der anderen Seite aber rennt die Zeit davon. Ich meine im Moment ist es noch nicht wirklich kalt bei uns, dass kann sich ja allerdings auch jederzeit ändern. Zum Thema Gesundheit: Zur…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was machen, wenn gar nichts mehr passt ?

    dovah - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo, ich denke hier passt das ganze am Besten rein. Im Moment habe ich viele Baustellen, wohl für mich zu viele Baustellen. Ich habe das Gefühl, in meinem Leben passt gerade so gar nichts wirklich. Vielleicht wird das jetzt etwas viel zum "Rumheulen", aber das Aufschreiben ist denke ich nötig, um meine Frage zu verstehen. Ich habe mit meinem Freund eine eigene Wohnung in der der Vermieter gar nichts macht (Schimmel, Heizung, undichte Fenster, etc.) und die Nachbarn der Meinung sind, sie leben …