Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 261.

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    Heute vor genau fünf Jahren war Tag 1. Immer war es für mich so gewesen, dass ich bei fünf Jahren eine "Grenze" gesehen habe, fünf Jahre, schlehe, wenn du das schaffst, dann schaffst du es auch für den Rest deines Lebens. Diese fünf Jahre habe ich nun geschafft, und auch wenn ich diesen magischen Punkt, an dem die ständige Anspannung wegfällt, ist es nun doch etwas besonderes, dieses Datum im Kalender zu sehen. Ich bin sehr dankbar. Danke auch an alle, die mich vor fünf bis sechs Jahren hier unt…

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    4 Jahre, 7 Monate 2 Wochen und 2 Tage

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    Heute sind es genau 4 Jahre und 3 Monate

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    3 Jahre, 9 Monate und 3 Wochen.

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    3 Jahre, 4 Monate, (und 1 Tag), so stolz

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ihr beiden! Tut mir Leid, dass ich mit der Antwort auf mich habe warten lassen, ich war die letzten Tage ziemlich beschäftigt und hatte am Wochenende noch dazu Besuch. Liebe Graf Zahl, ich mag, was du geschrieben hast - es berührt etwas in mir. Es stimmt. Ich will meinem Innenkind eigentlich zu viel zumuten und eigentlich bin ich diejenige, die stressresistenter sein müsste... Ich habe in der vergangen Woche allerdings ausführlich mit meinem inneren Kind erzählt und ihm versucht, verständl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Fories, ich war schon lange nicht mehr hier. Im Moment geht es mir eigentlich wahnsinnig gut. Ich habe nach eineinhalb Jahren meist wohltuender Freizeit und Praktika einen Studienplatz nicht zu weit weg, nicht zu nah dran von meiner Familie bekommen. Ich habe diesen Studienplatz auch noch in dem Fach bekommen, von dem ich die letzten Jahre schon geträumt habe (Humanmedizin), und das Studium macht mir bisher auch wahnsinnig Spaß, ich gehe sogar gerne in die Physikvorlesungen Im Moment krieg…

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    huch, das Forum sieht ja ganz anders aus... Jedenfalls: heute genau 2 Jahre, und es ist so ein richtig schöner Tag gewesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, wollte hier nochmal reinschreiben. Ich habe in den letzten Wochen die Stabis nochmal durchprobiert, Chrissie, du hattest recht - sicherer Ort hat tatsächlich so ein bisschen geholfen. Meine "übliche" Stabi, bei denen ich mir je nach Laune Kraftfelder, Mauern, Höhlenwände, reale und/oder fiktive Menschen zu meinem Schutz um mich herum vorstelle, scheitert mittlerweile fast immer. Geruchsmäßig habe ich jetzt was da, effektiv war es bisher leider nicht... Es geht mit dem Problem zur Zeit irg…

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    ich hab sie rund - 20 Monate

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey Chrissie, danke für deine Antwort, ich denke schon, dass du mir ein bisschen helfen konntest Nein, ich habe keinen sicheren Ort, jedenfalls keinen "privaten". Ich finde meine sicheren Orte allerdings manchmal in Fantasybüchern, wenn ich sie brauche. Die fünf-Sinne-Regel kenne ich, ja. Das mit der Kindereinschlafmeditation werde ich mal ausprobieren. Ich trinke abends gerne Tee, habe zwar ein gutes Gefühl dabei, weil er mir eben schmeckt, allerdings nimmt es mit kein bisschen das Gefühl, schu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Fories, um das gleichmal vorwegzunehmen: Nein, ich bin nicht hier, weil ich rückfällig geworden bin, mir geht es ganz gut. Allerdings bin ich gerade dabei, ein paar "restliche" Probleme zu bearbeiten und dabei könnte ich eure Ideen gut gebrauchen. Das Gefühl, immer wachsam sein zu müssen, immer in "Verteidigungsbereitschaft". Das ist im Kernpunkt das, was mich schon mein ganzes Leben lang begleitet. Es versetzt mich, sobald ich in eine unübersichtliche Situation oder in den Kontakt mit Men…

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    genau 18 Monate, also eineinhalb Jahre

  • Benutzer-Avatarbild

    Jahresrückblick 2013

    schlehe - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Was hast du in diesem Jahr gelernt? Gelernt habe ich so einiges - irgendwann mal im Januar eine ganze Menge fürs Abitur, dann für den Führerschein. Außerdem den kompletten Stoff für die Rettungssanitäterprüfung, die ich damit dann auch bestanden habe. In Afrika habe ich neben der Sprache zig Arten, sich in die bunten Tücher zu hüllen, gelernt, ich habe gelernt, gut zu feilschen, ich habe gelernt, wie man einen Berg Wäsche mit zwei Eimern Wasser und einem Stück Billigseife mit nackten Händen komp…

  • Benutzer-Avatarbild

    Erlebnis-/Erfahrungsberichte

    schlehe - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Da ich mit diesem Beitrag wohl die 10000-Zeichen-Grenze gesprengt hatte... hier der zweite Teil... Ich bin im Sommer für drei Monate in Afrika gewesen. Das war hart und schön, und dort, mit 10000 und mehr Kilometern Abstand von zu Hause, habe ich dann die ganzen letzten Jahre aufgearbeitet. Der Abstand war es, und auch die nicht ganz so luxuriöse Essensversorgung dort, die mich dann dazu gebracht haben, wieder ein vollkommen normales Verhältnis zum Essen zu bekommen. Essstörungen sind im Angesic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vom Aufhören. Und Anfangen

    schlehe - - Alles Mögliche

    Beitrag

    Hallo Leute, eigentlich hab ich mich ja mehr oder weniger vom RT verabschiedet und auch schon Ewigkeiten nicht mehr vorbeigeguckt, aber zurzeit denke ich oft an das, was ich letztes Jahr so durchgekaut habe und daher lasse ich euch noch einen Bericht hier, in der Hoffnung, dass er dem einen oder anderen eine Hilfe sein kann, mir hätte so etwas früher jedenfalls geholfen. Ich möchte euch nicht mein ganzes Leben erzählen, das würde meiner Meinung sowieso eher wenig bringen - fangen wir besser an d…

  • Benutzer-Avatarbild

    AUFHÖRERCLUB Vol. 20

    schlehe - - Schöne Momente

    Beitrag

    und auch wenn ich nun nicht mehr zähle... beim Blick auf das Datum ist es mir dann gestern doch sofort eingefallen ein Jahr

  • Benutzer-Avatarbild

    Was jetzt?

    schlehe - - SVV

    Beitrag

    Gut, dann tu es eben nicht. Wie gesagt, das ist deine Entscheidung. Ich fände es nur sehr bitter, wenn du aus Angst davor, darüber zu reden, Monate bis Jahre deines Lebens mit Einzelkämpfen verbringst. Unterstützung zu haben, macht es deutlich leichter. Und wie gesagt, am Anfang ist es wirklich noch schwer, darüber zu reden - aber mit der Zeit und viel Geduld und Übung fällt einem das immer leichter.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was jetzt?

    schlehe - - SVV

    Beitrag

    Hallo Gummibär, kannst du das nicht oder weigerst du dich einfach nur innerlich? Natürlich geht das. Natürlich. Es ist nicht wirklich schwer, und du solltest dich nicht so, wie du es tust, dich in diesem Gedanken verrennen. Das zu tun ist ganz einfach: Liste mit Therapeuten vom Hausarzt (oder teilweise Internet oder Beratungsstellen) besorgen und dann telefonieren. Und zu reden, dass kann man lernen. Bei mir hat es auch Monate gedauert und immer wieder viel Überwindung gekostet. Aber es geht und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was jetzt?

    schlehe - - SVV

    Beitrag

    Hey Gummibär... ich selbst habe es geschafft, ohne Therapie aufzuhören und es auch geschafft, die Ursachen einigermaßen zu finden und mir geht es jetzt auch insoweit gut, dass ich nur noch selten den Drang habe, mich zu v*rl*tz*n. Ich glaube, ich habe die Ursachen auch ganz gut bearbeitet gekriegt. Manches bleibt, aber daran kann auch die Therapie, die ich mittlerweile angefangen habe, nichts ändern. Also, es ist möglich. Nur: Ich würde diesen Weg nicht empfehlen. Ich war dabei mehrmals in emoti…