Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 183.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fallen lassen und Selbstschutz

    eiskönigin - - Beziehungsweise

    Beitrag

    nicht so. Ich glaube was ich mir wünsche ist ihn zurück aber mit freundlicheren Eigenschaften. Das allein sein macht mir zu schaffen. Besonders bei körperlich Sachen die nicht so gehen. Oder mal nicht alles selbst entscheiden zu müßen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fallen lassen und Selbstschutz

    eiskönigin - - Beziehungsweise

    Beitrag

    Danke. Ist schwer momentan. Halt keiner da zum reden. Aber kein Druck ist auch was.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fallen lassen und Selbstschutz

    eiskönigin - - Beziehungsweise

    Beitrag

    Danke. Mittlerweile ignoriert er mich. Davor hat er mich nur 5 Monate gemieden. Fühle mich mies. Ich weiß er ist sauer. Aber mal in seinem Arm liegen, Mal nicht allein sein wäre schön. Mach mir selbszvorwürfe ob ich zu fett oder häßlich bin, ob er sich vor mir ekelt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fallen lassen und Selbstschutz

    eiskönigin - - Beziehungsweise

    Beitrag

    Nein. Relativ weit weg, deshalb kann ich auch nicht zu ihm fahren wegen Therapie usw. Das würde mein Budget sprengen. Frauenhaus usw Nein. So schlimm ist er nicht, Er würde uns auch nichts tun und ich kann mein Job auch nicht gefährden. Denke er begreift irgendwann das ich nicht mehr helfen kann. Aber der Weg dahin wird schwer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fallen lassen und Selbstschutz

    eiskönigin - - Beziehungsweise

    Beitrag

    Ultimatum wird nicht funktionieren. Im Grunde muß er erst wieder arbeiten und die Krankenkasse zahlen um überhaupt Therapie machen zu können. So lange er da Schulden hat bezahlen die ihm Keim Arzt. Sagt die Kasse. Nur lebenderhaltende Maßnahmen verweigern die nicht. mir selbst fehlt das nötige Kleingeld im ihn dauernd für Therapie abzuholen. Zug und Bus kostet da ziemlich was. Alles außerhalb ist für mich schwierig umsetzbar. Ab November arbeite ich regulär, Dann ist es wieder besser. Mit Baby s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fallen lassen und Selbstschutz

    eiskönigin - - Beziehungsweise

    Beitrag

    Hallo, Ich war mit meinem Freund bei einer Beratung Stelle. Eigentlich weil ich es brauchte und nicht mehr kann. Sie meinen klipp und klar fallen lassen. Entweder er regelt sein Leben oder verliert Wohnung und landet im Knast. Aber wie hält man durch? Wir hatten von Gewalt gegen Möbel über Drohung und beleidigen bis hin zu Wohnung nach Geld durchstöbern und Selbstmord Drohungen schon alles. Ich weiß nicht wie ich das psychisch durchhalten soll standhaft zu bleiben. Er ist super im schlechten Gew…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey

    eiskönigin - - Neu

    Beitrag

    Hallo und herzlich willkommen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Nicht mit Fehlgeburt klar kommen

    eiskönigin - - Alles Mögliche

    Beitrag

    weil ich nicht weiß wohin. Mein svv Forum ist zu wo ich immer war. Ein ähnliches finde ich nicht. Die Leute von da kann ich nicht erreichen. Hier Gibt's so viel regeln die mir zu schaffen machen. Kann mich auch immer so schwer an alle erinnern. In babyforum nervt mich alles. Ich kann Beileid nicht mehr hören oder Gen defekt. Oft wird man auch einfach beleidigt. Eigentlich geht glaube nur ums Luft machen. Wobei ich es selber nicht weiß.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nicht mit Fehlgeburt klar kommen

    eiskönigin - - Alles Mögliche

    Beitrag

    ich will nicht reden. Mein versagen geht keinen was an. Bislang weiß niemand davon. Ich kann Menschen nicht ertragen. Mir ist es auch gleich ob es anderen auch so geht. Ich hab da keine Lust auf deren Gejammer. Hab das i babyforum gemerkt. Die nerven mich und ich werde aggressiv. Andere Themen sind ok.da kann ich zuhören. Natur svv etc. Alles OK. Aber Fehlgeburt macht Aggressionen. Ich hab keine Lust auf diese Wertung eer mehr trauern darf weil das Baby älter war.... Oder beleidigt zu werden wei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nicht mit Fehlgeburt klar kommen

    eiskönigin - - Alles Mögliche

    Beitrag

    irgendwie wird es immer schlimmer. Bin manchmal kaum noch fähig was zu tun. Ich fühle mich so schuldig. Mit jeden Tag mehr. Für den Mord an Baby hab ich es verdient zu leiden. Hab alle Medikamente abgesetzt. Es ist OK mit schlecht gehen. Immerhin hab ich nicht gemerkt dass der kleine Wurm stirbt. Hab ihn gegen lassen und versagt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke. Ich hab keinen Frauenarzt. Hab auch nicht das Bedürfnis danach. Hab einen homöopath. Der reicht mir. Dem kann ich auch Vertrauen. Über Osteopathie hab ich auch den Grund heraus bekommen. Ich will nicht noch ein Baby töten nur weil mein Körper kaputt ist. Ich mag nicht mehr.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Hass wird immer größer. Gegen mich und ihn. Ich mache uns beide täglich fertig. Ihn nur am Telefon. Er weiß schon warum er nicht kommt. Ich merke auch das die Depressionen von damals wieder kommen. Bin oft unfähig etwas zu tun. Haushalt etc. Selbst die Haustiere werden unwichtig. Ich versorge sie aber Nähe will ich nicht. Und es ist OK. Die heulkrämpfe kommen täglich. Es fühlt sich Unrecht an glücklich zu sein. Ich meide Menschen. Mein Baby ist schon so lange weg. Es ist unwirklich dass es m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die Antwort. Ich weiß das es oft vorkommt. Das macht es aber nicht besser. Eigentlich ist es mir egal ob es oft vorkommt oder nicht. Weg ist weg. Und ich vermisse es so sehr. Schuld. Ich fühle mich damit fast besser als ohne. Die Vorstellung dass es an Genetik liegt oder es keinen Lebenswillen hatte sind schlimmer. Ich selber brauche einfach einen Grund. Lieber bin ich der Grund als keinen zu haben. Daher ist das mit der schuld OK. Ob die Hebamme vor dem ersten Termin gekommen wäre wei…

  • Benutzer-Avatarbild

    i h weiß nicht wo posten und nicht wie damit umgehen. Ich hatte in der 12 Woche eine Fehlgeburt. Ich habe nicht gemerkt dass mein Baby stirbt und es ihn nicht gut geht. Dachte alles wäre OK. 2 Wochen später wäre der erste Vorsorge Termin bei der Hebamme gewesen. Früher war nichts frei. Es kam so plötzlich. Aus der Traum. Anfangs ging es noch. Die schmerzen lenkten ab. Dann Trauer und später Wut. Wut auf mich weil ich versagt habe. Die einzige Chance im Leben auf ein Baby vermasselt habe. Wut auf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bekannter hat grosse Probleme

    eiskönigin - - Angehörige

    Beitrag

    Wir sind jetzt soweit das das Amt schonmal Papiere rausgesucht hat. Zum ausfüllen und haben eine Adresse bekommen wo man auf eine Warteliste wegen sozialwohnung kommen kann. Familien werden aber bevorzugt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bekannter hat grosse Probleme

    eiskönigin - - Angehörige

    Beitrag

    Wir waren msl zusammen. Länger her. Er kennt viele Leute. Selbst wenn er hier nicht schlafen kann gibt es noch genug andere. Erreicht hab ich leider noch nichts. Aber bleibe dran.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bekannter hat grosse Probleme

    eiskönigin - - Angehörige

    Beitrag

    Mein inet kickt mich dauernd aus dem forum... Hab mal die Stadt angerufen. Da kann man sich auf sozialwohnung anmelden hieß es. Warteliste sei lang. Wohnungsheim für obdachlos hätten nur grössere Städte. Da probiere ich es morgen. Mittwoch nachmittag ist ja eher schlecht. Er ist leider auch grad so in der das hab ich verdient Phase. ..schwierig. Den Auszug den du gefunden hast hatte ich auch. Hab ihn damit hin geschickt. Aber die meinten dort das würde so nicht gehen und stimmen. Nur wenn er im …

  • Benutzer-Avatarbild

    Bekannter hat grosse Probleme

    eiskönigin - - Angehörige

    Beitrag

    Dankrschön. Sind Sozialarbeiter nicht nur für Jugendliche verantwortlich? Kenn das für Erwachsene gar nicht. Bzw kenne die nursprüngliche von Großstädten. Ruft man da einfach an oder wie läuft das ab? Wir wohnen in verschiedenen städten. Bzw haust er. Ruf ich dann bei ihm an? Schuldenberatung hab ich mal versucht und 6 monate später Termin bekommen. Da ist er aber nicht mit und ich waren dann alleine da. Was nicht viel gebracht hat. Wie kann man da jmd überreden? Ich glaube eher weniger das er d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bekannter hat grosse Probleme

    eiskönigin - - Angehörige

    Beitrag

    Ich muss es msl los werden. Leider konnte ich eben den Beitrag nicht speichern. Er kam vor ca 8 Jahren nach Deutschland. Hatte Aufenthaltsgenehmigung und arbeitete.dann verlor er den Job. Wurde depressiv. Machte Schulden. Ging zur schuldenberatung. Insolvent. Da flog er raus wegen neuen Schulden. Dann verlor er die Wohnung. Hauste immer mal bei mir oder anderen bekannten. Aber seit ca 3 Jahren ist er wohnungslos. Er leiht sich oft Geld. Um das zurück zu zahlen wieder von anderen Menschen. Auch v…

  • Benutzer-Avatarbild

    Warum st*rbt das Forum aus?

    eiskönigin - - Feedback

    Beitrag

    Aber es weiß doch jeder was da für ein Wort steht? Da ich wenig Bezug hier zum Forum habe und fast nie hier bin ist es mir relativ egal. Aber in meiner akuten Zeit süß ich gerne mehr geschrieben hätte hat mich das sehr gestört. Und hab dann lieber woanders geschrieben. Auf mich persönlich wirkt es kindlich. Wollte es auch nur als mehr oder weniger ausenstehender msl sagen. Weil villeicht ging es anderen ähnlich.