STOLZ auf... / STARK weil... - "Was ich geschafft habe" Vol. 7

      Ich bin tierisch stolz auf meinen Papi und mich!
      Sonntagabend habe ich einen neuen Käfig für meine Rattenherzis entworfen. Montag waren wir dann alles an Nötigem einkaufen und dann direkt angefangen zu werkeln. Und heute steht der Käfig endlich bei mir im Zimmer!
      Und es sieht soooo geil aus :]
      Ich bin dieses kleine verrückte Mädchen,
      das losrennt, um das Leben zu umarmen.
      Das hinfällt, wieder aufsteht und mit zerrissenen Knien weiterläuft.
      Ich hab endlich Bio fürs Abitur komplett zusammengefasst! Heute Nachmittag (und morgen früh) wird das nochmal schön durchgearbeitet, parallel mit den Aufschrieben aus dem Unterricht, und dann noch ein paar (viele) Übungsaufgaben... dann dürfte es schon (fast) im Kopf sein :)
      Hachja, wenn es nur nicht noch zwei andere Fächer geben würde, aber zumindest Chemie werde ich heute auch noch in Angriff nehmen :)
      ich bin stolz...
      -auf mich! weil ich das portrait meiner heldin feritg gemacht habe,und man es auch wirklich erkennt :D :] :] :] :]
      Now I'm not looking for absolution
      Forgiveness for the things I do
      But before you come to any conclusions
      Try walking in my shoes
      -Depeche Mode,Walking in my shoes

      Dass ich heute 5 stunden in der alten Wohnung gestrichen habe , davon sogar ne zeit alleine

      ich kaum an die Vergangenheit dachte und mich in diesem Ort nicht mehr so verloren habe.
      es war ok.


      Und dass ich nur noch einmal da hin muß um die Küche und den Flur zu streichen. (:
      I can't believe it's not butter.
      Weil ich heute die ganze dreiviertelstunde vom Verkehrsübungsplatz nachhause gefahren bin. Jawooooohooool. Ich mag Autofahren :thumbsup:
      If everything seems to be going against you,
      remember that the aeroplane takes off against the wind,
      not with it...
      (Henry Ford)

      ~~~~~~~~
      Ich versuche nach den Sternen zu greifen, doch das Universum expandiert....
      Nochmal Abitur: Heute mich durch mein absolutes Horrorthema in Chemie gekämpft, Stöchiometrie .... und fast fertig mit Analytik :D ich glaub, die mache ich heute noch fertig. Vielleicht kann ich ja auch noch ein bisschen in die Kohlenwasserstoffe reinschauen... :) ich bin stolz drauf, dass das so gut läuft, nachdem ich die letzten Jahre so oft mit Aufschieberitis und allem möglichen zu kämpfen hatte :thumbsup:
      Ich habe es geschafft, mir eine Rose auf den Arm zu malen, statt mir weh zu tun.
      I don't need a life that's normal, that's way too far away,
      but something next to normal would be okay.
      Yes, something next to normal is the thing I'd like to try,
      close enough to normal to get by ...

      Maybe/Next to Normal
      Ich bin stolz auf mich weil ich die Akkorde von dem Lied herausgefunden habe, nur durch hören und ausprobieren. Jawohl :]
      If everything seems to be going against you,
      remember that the aeroplane takes off against the wind,
      not with it...
      (Henry Ford)

      ~~~~~~~~
      Ich versuche nach den Sternen zu greifen, doch das Universum expandiert....
      ~Dass ich mir nicht mehr einreden muß, meine Beziehung hinter mir gelassen zu haben.
      ~Dass ich spüre dass dies wirklich so ist.
      ~Dass die alte Beziehung eineinhalb Jahre nach der Trennung endlich begraben und vergessen ist.

      Ich bin zwar nicht stolz drauf, weil ich dieses Wort nicht so mag, aber froh diesen Lebensabschnitt
      hinter mir gelassen zu haben, der wie ein schwerer Schatten endlos lang auf mir zu drücken schien.


      Ein sehr befreiendes Gefühl! (:
      I can't believe it's not butter.
      Ich bin gerade verdammt stolz, dass ich aus eigener Kraft aus dem Loch heraus komme, selbständig beim Arzt anrufe und die DInge in die Hand nehme.
      Kannst du die verborgene Seite des Mondes sehen?", fragte er.
      Sie schüttelte den Kopf.
      "Nein. Egal wo man gerade ist auf der Welt, den Mond sieht man immer nur von einer Seite."
      "Also sehen alle nur dieses traurige Gesicht", sagte er. "Ich dachte, auf der anderen Seite lächelt er vielleicht."
      Schon wieder ich mit meinem Abi:
      Ich bin stolz darauf, dass ich in Chemie jetzt schon relativ viel geschafft habe - das kann jetzt mal bis Montagnachmittag ruhen, weil ich weiß, dass es bis übernächsten Freitag noch gut reicht. Ich bin stolz darauf, dass ich nicht in Zeitnot komme. Ich bin stolz darauf, dass mir Latein so leicht fällt, dass ich selbst auf das Abi kaum was lernen muss. Ich bin stolz darauf, dass ich mir diese zwei Tage Zeit nehmen kann, um in Bio nochmal alles zu wiederholen, sodass ich am Montag relativ entspannt in die Klausur gehen kann...
      Ich bin stolz auf mich, weil ich den Anruf wegen Wohnung gemacht habe und wieder einen Schritt weiter bin.
      Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Krankheit, sondern mit dem Körper, so wie er ist, Lebensfreude zu haben.

      Dr. med. Eckart von Hirschhausen