Gäste im Forum

      Gäste im Forum

      Hallo zusammen,
      entschuldigt bitte, wenn meine Frage und mein Anliegen total blöde sind.

      Wenn man auf "Benutzer online" schaut, sehe ich immer wieder, dass bei Gästen steht "Benutzerprofil von xy"
      Das verstehe ich nicht, da die Profile ja nur sichtbar werden, wenn man eingeloggt ist und wenn ich ausgeloggt bin kann ich auch keine Benutzerprofile sehen. Bedeutet das nur, dass sie es angeklickt haben und eben keine Informationen zu sehen bekommen?

      Und überhaupt, diese ganzen Gäste, die sich immer irgendwo rumtreiben und immer dieselben!!! Artikel lesen. Wie wir schon alle festgestellt haben, ist die Aktivität und wohl auch Attraktivität des Forums nicht mehr die, die es mal war. Wenn mal 5 User gleichzeitig online sind, ist das ein selten gewordener Anblick.
      Sind hier wirklich so viele nicht registrierte Leute lesend unterwegs? 60 oder auch mehr zur gleichen Zeit?

      Vielleicht spricht hier der kleine Paranoiaanteil meiner Persönlichkeit, aber ich finde es etwas gruselig, dass hier so viele Blindgänger sind und andererseits so wenig Aktivität, was Threaderöffnungen und Diskussionen allgemein anbelangt. Oder wird einfach ein Quatsch angezeigt aus irgendwelchen technischen Gründen?

      Eine sehr verwirrte Avicienna
      Hallo Avicienna,

      gute Frage(n). Ich habe da leider keine Antwort. Wollte dir nur kurz Bescheid geben, dass ich es gelesen habe und wir uns drum kümmern, die Infos zu bekommen.

      Liebe Grüße
      Fylgja
      Therapy only works when we have a genuine desire to know ourselves as we are. Not as we would like to be.
      ~ Hannibal, S2E9

      hallo :)

      also was ich zumindest sagen kann: "Gäste" sind etwas anderes als "Besucher" der Seite.
      "Gäste" ist eine Benutzergruppe, die gar keine Rechte hat, die "Besucher" sind vermutlich einfach nichtregistrierte Anwesende auf der Site.

      Als Besucher der Seite kann man keine Profile sehen, als Gast auch nicht.

      Warum da so viele Besucher sind, kann ich leider auch nicht sagen. Ich vermute aber auch, dass das Bots sind.

      LG
      solaine
      wer immer tut, was er schon kann,
      bleibt immer das, was er schon ist.


      \henry ford\
      Hmm also den Unterschied zwischen Besuchern und Gästen habe ich ehrlich gesagt nicht kapiert, ist aber nicht schlimm.

      Und die Anzeige "betrachtet Profil von xy" bedeutet vielleicht auch nur, dass auf das Profil xy geklickt wurde und der Gast eben keine Informationen zu sehen bekommt.

      Leider hat mir ein Exfreund mal in dem Forum hier hinterherspioniert und an einen Stalker bin ich auch schonmal geraten, daher meine kleine Paranoia.

      Danke euch für die Antworten

      Avicienna schrieb:

      Wenn man auf "Benutzer online" schaut, sehe ich immer wieder, dass bei Gästen steht "Benutzerprofil von xy"
      Das verstehe ich nicht, da die Profile ja nur sichtbar werden, wenn man eingeloggt ist und wenn ich ausgeloggt bin kann ich auch keine Benutzerprofile sehen. Bedeutet das nur, dass sie es angeklickt haben und eben keine Informationen zu sehen bekommen?


      Genau das heißt es. Das Wer-ist-online Script ordnet den Besuchern nur den Homepagepfad zu und sagt dann, wohin der führt. Ob und was der Nutzer da sieht, unterteilt sie nicht. Das lässt sich gut verdeutlichen, wenn du mit einem Browser eingeloggt bist und dir die Wer ist online Seite ansiehst und dann im Privaten Modus des Browsers selbst auf ein Nutzerprofil zugreifst (also nicht angemeldet). Du wirst dann auch als Besucher des Profils geführt, erhälst aber die Anzeige, dass du keine Informationen erhälst. (Selbes auch wenn du den Link zu Foren übernimmst, die für Gäste unsichtbar sind.

      Avicienna schrieb:

      Und überhaupt, diese ganzen Gäste, die sich immer irgendwo rumtreiben und immer dieselben!!! Artikel lesen. Wie wir schon alle festgestellt haben, ist die Aktivität und wohl auch Attraktivität des Forums nicht mehr die, die es mal war. Wenn mal 5 User gleichzeitig online sind, ist das ein selten gewordener Anblick.
      Sind hier wirklich so viele nicht registrierte Leute lesend unterwegs? 60 oder auch mehr zur gleichen Zeit?

      Vielleicht spricht hier der kleine Paranoiaanteil meiner Persönlichkeit, aber ich finde es etwas gruselig, dass hier so viele Blindgänger sind und andererseits so wenig Aktivität, was Threaderöffnungen und Diskussionen allgemein anbelangt. Oder wird einfach ein Quatsch angezeigt aus irgendwelchen technischen Gründen?


      "Quatsch" ist das ganze eigentlich keiner. Auch wenn die Technik hier ein wenig blauäugig zu Werke geht. Wenn du wie oben beschrieben mit zwei separierten Browserinstanzen zu Werke gehst, bist du in dem Moment ja auch zwei Besucher. Als Registrierter Besucher wird im System immer deine letzte Aktivität vermerkt. Bei Gästen kann ich das gerade nicht garantieren, da kann es sein dass die Zuordnung vllt nicht erfolgt und stattdessen alle Aktivitäten der letzten xy Minuten angezeigt werden.
      Aber auch ansonsten ist eine Maschine, wenn sie eine Homepage ließt anders als ein Mensch. Die Datenmengen die eine Maschine lesen und kopieren kann, sind einfach in einer anderen Welt als die eines Menschen, weshalb Bots, die dann meist noch auf Hochleistungsrechnern arbeiten, mehrere tausend Zugriffe simultan durchführen, um "ausgelastet" zu sein (Sonst würde man teure Rechenleistung ungenutzt verschenken). Was dann wenn man jeden vermerkt halt schnell mal eine Wer ist online Anzeige die noch mehr oder weniger im letzten Jahrzehnt steckt aushebelt.
      Ansonsten bin ich gerade mal überfliegend die IP Bereiche durchgegangen der Besucher. Es waren vemute ich 5-10 "menschliche" Besucher. Zumindest anhand dessen das sie nur einzelne Aufrufe hatten und auch der IP-Bereich nach dem in Deutschland eher "privaten" aussah. Und die anderen 150 kamen zum Großteil aus 5-10 sehr ähnlichen IP Bereichen. Dahinter scheinen Hosting-Unternehmen zu stecken, bei denen auf einem oder mehreren Servern Dataminer laufen.

      Zum Schluss wollte ich noch kurz Solaine korrigieren, Gäste haben schon Rechte. Gäste sind im System alle Benutzer, die nicht registriert sind bzw eben nicht in ihrem Account eingeloggt. D.h. sie sehen das, was ihr auch seht, wenn ihr nicht eingeloggt im Forum herumklickt. Das heißt sie können bestimmte Foren sehen und dadrin Threads lesen und je nachdem wie ihr in euren Einstellungen die Privatsphäre einstellt, euer Benutzerprofil lesen und euren Online Status sehen.

      Tante Edith Nachtrag:
      Gnaaa.. ich hatte nicht auf dem Schirm das das Sehen von Profilen manuell unterbunden ist. Daher egal was ihr da in der Privatsphäre einstellt, es bleibt nicht angezeigt.
      Also nur die entsprechenden Foren die ihr nicht eingeloggt seht und je nach Einstellung der wer ist online Vermerk. Und da auch nur das Anzeigen der Namen am unteren Ende der Hauptseite. Und eben in den einzelnen Foren am Rechten Rand und in den Threads am unteren Ende.
      Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Krankheit, sondern mit dem Körper, so wie er ist, Lebensfreude zu haben.

      Dr. med. Eckart von Hirschhausen

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „Neph“ ()

    • Benutzer online 2

      2 Besucher