KERZEN für Verstorbene / ERINNERUNGSBRIEFE - ich vergesse dich nie Vol. 4

      Kerze 604:

      Du wärst so stolz gewesen, wenn Du sie gestern gesehen hättest. Und wie sie gespielt hat, zwischen all den vielen Menschen, nur für Dich, da oben im Himmel.
      Ich hab so sehr an Dich gedacht. Du warst gestern bei uns. Du fehlst. Das erste Weihnachten ohne Dich. Ich kann es kaum aushalten. Was bleibt ist die Hoffnung das wir uns wiedersehen. Dein Platz bleibt so schmerzlich leer...Du fehlst. Ich vermisse Dich sehr.
      "Der Dir Neues zeigt, zeigt das Altes weicht, auch wenn Dein Schmerz bis an den Himmel reicht..."
      Vertrauen ist die stillste Art von Mut...
      Quiero que me sostengas sin hacerte cargo mi
      Kerze 605:

      Für Freeclimber.
      Neulich habe ich es endlich geschafft, das Ritual mit den Räucherstäbchen für dich nachzuholen. Ich denke oft an dich... ich wünschte, ich hätte die Gelegenheit bekommen, dich auch "in real" kennen zu lernen.
      Ich hoffe, du bist an einem wunderschönen Ort.


      Kerze 606:

      Für I.
      Heute jährt sich dieser Tag zum 4. Mal. Noch immer machen mich die Ereignisse von damals sprachlos.

      dennoch:
      Einiges, was wir in der Zeit danach entdeckten (u.a. einen alten Entwurf eines Testaments), war nicht gerade leicht zu verdauen... auch wenn ich weiß, dass dein Leben (mit mehreren unbewältigten Traumata) für dich auch alles andere als einfach war. Hast du gewusst oder geahnt, was das für deine Kinder bedeuten würde?
      Auf viele Fragen hätten wir wahrscheinlich auch früher keine Antworten erhalten...

      Ich wünsche dir, dass du den Frieden gefunden hast, der dir zu Lebzeiten nicht vergönnt war.
      ~ Memories that touch our hearts will never fade away ~
      Kerze 607

      Für Free.

      Das Jahr geht zuende und ich muss an unser gemeinsames Silvester denken. Ich glaube damals haben wir zum letzten Mal nebeneinander geschlafen mit dem Kugelhund, der vor lauter Freude gar nicht wusste bei wem er nun unter die Decke kriechen soll. Du fehlst mir Schnuff. In dieser seltsamen Zeit zwischen den Jahren, in der das Leben so unwirklich und wundersame erscheint, hätte ich dich gerne an meiner Seite.
      ...for auld lang syne...
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos


      Kerze 608

      Für Opa

      Ich habe dich nach meiner Kindheit nicht einmal gesehen. Eine Weile hatten wir gar keinen Kontakt und dann nur postalisch.
      Du weißt es hatte seine Gründe. Heute hast du uns verlassen und ich wünschte ich hätte es geschafft dich zu Besuchen, so wie ich es wollte.
      Ich wollte dich letztes Jahr unbedingt sehen, doch ich wusste nicht ob du das wolltest, unser Kontakt war wieder eingestaubt und nun bist du nicht mehr da.
      Damit fing unser neues Jahr wohl auf beiden Seiten nicht so an wie wir es gerne gehabt hätten...
      Es tut mir leid dass ich nicht da war, dass ich es nicht mehr geschafft habe zu schreiben. Die letzten Briefe sind Monate her... Und nun das...
      Ich weiß nicht wo mir der Kopf steht. Du hast mir trotz der wenigen Zeit so viele schöne Stunden in meiner Kindheit geschenkt...
      Mir schwirrt so viel im Kopf rum aber eigentlich kann ich nur eins sagen...
      Es tut mir unfassbar leid...
      Thank you for fucking me
      You've taken all my trust and now it's hard to be
      ________________________________________________
      TX2 - Thank you for...

      Kerze 609

      für Free

      Ich weiß nicht, warum es in den letzten Tagen wieder so schlimm weh tut, warum ich so oft an dich denken muss. Vielleicht ist es so, dass das ganze in Wellen kommt und es mal besser und mal schlimmer wird. Vielleicht müssen diese ganzen ersten Male mal durch sein, das erste neue Jahr ohne dich, der erste Frühling ohne dich... Und vielleicht braucht es auch noch die zweiten und die dritten und die ganzen anderen Male, bis es sich nicht mehr wie ein riesen Loch anfühlt, bis es nicht mehr so sehr schmerzt...
      Es fehlt mir so dir zu schreiben, deine Stimme zu hören, Tierfotos zu bekommen... Alles an dir fehlt, alles von dir, du.
      Ich hab dich so lieb Schnuff. So sehr.
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos


      Kerze 611

      Für Free

      Der erste Geburtstag ohne dich. Keine Nachricht, in der du mich fragst, ob ich Küken nun endlich volljährig sei. Dein letztes Geburtstagsgeschenk, das Shirt, kann ich immer noch nicht anziehen. Zu sehr erinnert es an dich, an uns. Ich würde gerne mit dir feiern heute. Mit einer Kerze auf der Waffel. Und Chrissiedudler.
      Ich hab dich lieb Schnuff. So sehr.
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos


      Kerze 614

      Für Free

      Es passiert etwas und der erste Impuls ist dir zu schreiben. Ich war so getriggert, dass es mehrere Augenblicke gedauert hat bis in meinem Kopf ankam, dass du nicht mehr da bist.
      Es bringt mich nicht mehr permanent an die Grenzen des aushaltbaren, dass du fehlst, doch solche Momente ziehen mir immer noch den Boden unter den Füßen weg. Du warst dieser Mensch, mit dem ich diese ganzen beschissenen Augenblicke teilen konnte. Dem ich nichts erklären musste.
      Du fehlst mir Schnuff. Du fehlst mir unglaublich.
      Ich hab dich lieb. So sehr.
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos


      Kerze 615
      Für: Papa
      Hey Papa, auch nach über 13 Jahren vermisse ich dich. Das wird sich nie ändern. Meine Kinder fangen nun richtig an dinge zu Hinterfragen und tiefgründige Fragen zu Stellen.Meine Tochter ist da sehr Speziell im nachfragen. Sie versucht dinge zu Begreifen und zu Verstehen. Immer wieder fragt sie warum Mama, warum durfte ich Opa nicht kennenlernen? Dieses Warum kann ich nicht beantworten.Ich kann ihr nur immer wieder sagen, dass du sie hättest genauso kennenlernen wollen wie sie dich. Mein Sohn wie du weißt trägt ein Teil deinen Namen in sich. Nun hat er verstanden wer du bist. Immer wieder wenn sein ganzer Name gesagt wird sagt er immer wieder Mamas Papa heißt auch so. Er trägt diesen Namen mit Stolz und Freude. Er hat so viel von dir auch wenn es unmöglich ist. Ich wünschte so sehr das wir uns alle einmal wenigstens Treffen könnten und einmal Stunden zusammen verbringen könnten. Ich bin gerade kurz davor endlich meine Ausbildung zu Beenden. Nach so vielen Jahren und so viel Unterbrechungen, stehe ich nun kurz vor dem Ende und ich wünschte du könntest das mit erleben.Du wärst so stolz auf mich. Ich habe vor kurzem meine Mündliche Prüfung gemacht und Bestanden. Wie gern hätte ich dich angerufen und dir gesagt wie es gelaufen ist. Wie sehr ich die Freude mit dir geteilt hätte die ich empfunden habe. So viele Teile meines Lebens fehlst du einfach die auch du mitbekommen wolltest. Ich habe vor kurzem das Harry Potter Buch in der Hand gehabt welches ich von dir geschenkt bekommen habe. Ich werde mir die Zeilen die du reingeschrieben hast mir auf die Haut stechen lassen. So persönlich und so viel Liebe steckt in diesen Worten und so viel Bedeutsamkeit das ich mir nichts schöneres vorstellen könnte. Ich Liebe Dich
      Zeiten ändern sich, Zeiten ändern mich.


      Wo viel Gefühl ist, ist auch viel Leid. (Leonardo da Vinci)
      Kerze 616

      Für Free

      Mein Praxissemester ist vorbei. 6 Monate, so schnell vergangen. Normalerweise wärst du eine dieser Personen gewesen, denen ich direkt geschrieben hätte. Gesagt, dass ich durchgehalten habe, dass ich eine wunderbare Beurteilung bekommen habe. Ich hoffe du bist da irgendwo, bist in solchen Momenten bei mir und weißt, wie sehr du fehlst und wie sehr ich an dich denke.
      Bald ist es ein Jahr her. So viel Zeit ohne dich.
      Du fehlst mir Schnuff. Ich hab dich so lieb.
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos


      Kerze 617

      Über ein Jahr. 12 Monate. So viele Tage. Alles ohne dich.
      Es gibt so vieles, dass ich dir gerne erzählen würde. Vom Riesenkater, der keine Zähne mehr hat und dieser verdammt teuren OP und der Angst die ich um ihn hatte. Vom Studium, meinen Plänen, Träumen und Ängsten. Von den zwei kleinen Meerchen, die auf ihrem Essen schlafen. Von den zwei Jungs, die sich durch die Wohnung jagen.
      Ich vermisse dich. Immer noch jeden verdammten Tag. Ich hab dich so lieb Schnuff.
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos


      Kerze 620

      Ach Schnuff. Wie gerne hätte ich dich jetzt an meiner Seite. Wie gerne würde ich in deinem Arm liegen und dir von dem Chaos in mir erzählen. Weinen, wütend sein, all das ganze Zeugs.
      Ich vermisse dich Chrissie. Und ich hab dich so furchtbar lieb.
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos


      Kerze 621

      Es sind jetzt schon fast 7 Monate und es schmerzt immer noch so sehr. Ich denke oft an Dich. Vieles im Alltag erinnert an Dich. Vieles hast Du so geprägt und so liebevoll hinterlassen. Ich konnte an den Erinnerungen an Dich so wachsen, so wertschätzen, was es heißt, zu lieben und alt zu werden. Was es für Kinder und Enkelkinder bedeutet. Was Du getan hast, war das aller wichtigste in meinem Leben. Du warst so großartig. Und Du hast in mir so viel Gutes hinterlassen.
      Ich habe Dir Rosen gebracht. Ich weiß Du hast sie geliebt. Es tut mir leid, dass ich immer noch so weinen muss, wenn ich an Deinem Grab stehe. Es lässt mich nicht los, dass ich mich nicht richtig verabschieden konnte.
      Aber sie haben gesagt, ich sollte Dich so nicht mehr sehen...weißt Du? Vielleicht war es gut, es reicht nur noch nicht aus, um ganz loszulassen.
      Dein Tod ist eine ganz schöne Aufgabe für mich...ich wusste das es passiert, dennoch ist es endgültig und es tut weh.
      Ich liebe Dich, ich liebe Dich so sehr. Wir sehen uns wieder.
      "Der Dir Neues zeigt, zeigt das Altes weicht, auch wenn Dein Schmerz bis an den Himmel reicht..."
      Vertrauen ist die stillste Art von Mut...
      Quiero que me sostengas sin hacerte cargo mi
      Kerze 622

      Ich bräuchte dich gerade so dringend. Ich bräuchte deine Hand, die mich hält, deine Worte, deine Stimme. Es ist so furchtbar im Moment, es ist alles zu viel, ich weiß manchmal nicht wie ich das schaffen soll. Wie ich mit dem was da kommt und dem, was da hinter mir liegt, umgehen soll. Ich würde dieses Chaos so gerne mit dir teilen. Dir erzählen von all dem was passiert, von der Absurdität des Erbens und der Ämter, von dem Kampf zwischen Trauer und Wut.
      Ich habe noch nicht mal verarbeitet, dass du nicht mehr da bist und schon überrennt mich die nächste Welle.
      Zu wissen, dass du bedingungslos hinter mir, neben mir und auch vor mir gestanden hättest, das hilft manchmal. Und es schmerzt gleichzeitig so furchtbar, weil ich spüre was ich verloren habe.
      Du fehlst mir Schnuff. Du fehlst mir so schrecklich. Ich hab dich lieb Süße. So lieb.
      Von verrückten Leuten kann man eine Menge lernen.
      (Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel)
      einzig wahres Zitrönchen
      & Chefin des Chi-Kreiselwurm-Verschwörungskommandos